Eine Sportart stellt sich vor...

 

Orientierungslauf ist eine Sportart die sportliche Fitness mit Geschick und Taktik verbindet. Anhand einer detailierten Karte gilt es entlang eines vorgegebenen Kurses zu navigieren. Renntaktik und Interpretationsvermögen sind neben der körperlichen Stärke die wichtigsten Eigenschaften eines guten Orientierungsläufers.

Die Sportart entstammt den Skandinavischen Ländern wo sie schon seit jeher als Volkssport praktiziert wird. Finnische und Schwedische Großevents zählen jährlich deutlich über zehtausend Athleten die sich in mehrtägigen Veranstaltungen der sportlichen Aktivität widmen.

Auch in Österreich zieht dieser Sport immer mehr Faszinierte in die traumhaften, naturbelassenen Wälder unseres Landes.

Folgender Link führt Sie zu einem Video das Ihnen die Sportart näher bringt:

 

 

Zum Seitenanfang